Wege in die Selbstständigkeit

Ziegen

Für Familien in Dörfern ist das Halten und Züchten von Ziegen eine unkomplizierte und doch überlebenssichernde Einnahmequelle. Focus Congo kauft einer Familie in Not eine Zeige, die so lange von der Familie herangezogen wird, bis sie Zicklein bekommt. Der Weiterverkauf der Zucht sichert einer Familie den Lebensunterhalt.

Placeholder

hühnerzucht starten

Mit 200 Euro Startgeld für die Hühnerzucht, kauft Focus Congo gemeinsam mit dem Hilfsempfänger Material für einen Hühnerstall, Hühner und Küken, welche zu Hennen herangezogen und weiter gezüchtet werden. Der Gewinn durch den Verkauf von Eiern und Hühnern wird zur Sicherung des eigenen Lebensunterhaltes genutzt.

kleinen Shop eröffnen

500 Euro reichen aus, um die Miete für einen kleinen “Tante-Emma-Laden” in entlegeneren Stadtvierteln in Bukavu und Goma zu zahlen, in dem eine junge Mutter Lebensmittel, Haushaltsartikel und Kleidung verkaufen kann. 

Unterstützung
start-up

Focus Congo unterstützt Menschen und junge Entrepreneure mit einem finanziellen Startschuss, die nachhaltige und innovative Ideen für ein Start-Up haben.

Stimmen aus dem Projekt

Auf eigenen Beinen stehen...

Ja, ich ermögliche Schritte in die Selbstständigkeit!

0 of 200 donors
Select Payment Method
Personal Info

Ich möchte den digitalen Newsletter erhalten

Donation Total: 65,00€ One Time

Haben Sie fRagen?

Wir freuen uns über Kontakt und sind gerne jederzeit für Sie da!